Case Study – Erklärvideo Animation


Bei Angeboten oder Produkten, die einen besonderen Prozessablauf oder Anwendungsbereich erklären, helfen vor allem animierte Erklärvideos. Sie schaffen einen großen Spielraum, vorallem unsichtbare Prozesse genau zu erklären und zu verdeutlichen. Durch einen linearen Ablauf, werden die Kund:Innen gedanklich mitgenommen und Fragen werden geklärt bevor diese entstehen.



Erklärvideos: Elpro Monitoring-Device


Die Temperatur-Datenlogger-Lösungen der Firma Elpro, ermöglichen eine permanente Überwachung und Monitoring bei Kühltransporten. Lange Transportwege machen es schier unmöglich eine ununterbrochene Kühlkette vorzuweisen. Kommt es zu delikaten Produkten, wie beispielsweise Medikamente, muss eine solche Überwachung jedoch gewährleistet werden.


Idee & Story: Elpro

Konzept & Umsetzung: Augenkitzel


Realbild in Kombination mit Animationen


Eine Mischform in der audiovisuellen Darstellung von realen Filmaufnahmen und illustrierten oder modellierten Visualisierungen sparen bei komplexen Erklärungen viel Zeit. In beiden Bereichen kann dabei auf unterschiedlichste Stilrichtung und sogar Stockfootage zurück gegriffen werden.


So einzigartig ein Produkt ist, so individuell sind auch die Möglichkeiten zur Darstellungen im Bewegtbildbereich.


Konzept, Kamera & Schnitt: noart film

Illustration & Motion Design: Augenkitzel




Videos entstehen in den meisten Fällen in Zusammenarbeit unterschiedlicher Kreativschaffender. Ähnlich wie in einer Produktionsfirma hat auch das Bewegtbildmedium unterschiedliche Departments, die Hand in Hand, bis zum fertigen Produkt aka. Video, gehen.


Je größer die Videoproduktion, umso spezifischer sind die Beteiligten auf ihr Department fokussiert. Das erklärt zum einen hohe Produktionskosten, aber auch eine lange Produktionszeit, in der eben viele Beteiligte im Team koordiniert werden.

 


Du brauchst für dein Produkt ein Video zur besseren Verständlichkeit? Gerne finden wir eine wirkungsvolle Lösung für dich und dein Unternehmen. Hier geht's zur unverbindlichen Kontaktaufnahme.

MAGAZIN